401 bis 500Interessante Diashows ! Akupunktur & TCM - klinische Praxis in China!
Ni hao! Akupunktur in Peking, herzlich Willkommen Akupunktur, was sagt der chinesische Patient?

Danke!
Über 1 Million Besucher

 

zu Ausbildung TCM und
Akupunktur -
hier!

  • TCM & Akupunktur
     
      >>
    was ist das?
  • Patientenservice!
  • Vorsicht “falsche”
      
    Akupunkturnadeln!
  •  

    14 Interessante Diashows, klinische Akupunktur, TCM und China - Informationen!
    14 Diashows, Akupunktur TCM
    14 Slide Shows, Acupuncture!

     

  • TCM Software-Demo
       Lernen Diagnose Therapie
  • 3 Month Acupuncture Courses - Introductory & Advanced - in Englisch at China Beijing International Acupuncture Training Centre in Beijing China!
  • Home!
  • Termine!
  • Kurse!
  • Kompetenzsiegel!
  •  

  • Zusatzbezeichnung!
  • EBM 2009, KV, KBV!
  • Fortbildungspunkte!
  •  

  • Allgemeines!
  • Bevollmächtigter!
  • Kontakt!
  •  

    ?

    Akupunkteure
    beantworten Ihre
    Fragen!

     

    WHO Akupunkturrichtlinien zur Ausbildung & Indikationsliste Akupunktur!
    Akupunktur - WHO Indikationsliste & Akupunkturrichtlinien

     

    Akupunktur-Newsletter!
    Akupunktur Newsletter

     

    Wetter in Peking &
    viel, viel mehr!
    Akupunktur Wetter & viel, viel mehr!

     

    8,88% Online-Rabatt zusätzlich!
    AkupunkturnadelnTCM-Bedarf
    Akupunkturnadeln TCM - Experten- & Standardsortiment
    www.expertenshop.de

    Musternadeln kostenlos
    hier anfordern!

     


    Akupunktur-Software!
    Hier kostenlos Demo herunterladen - Sehr einfache Instrallation 2 x Ausführen bzw. Öffnen anklicken!

    Diagnose, Lern- & Therapieprogramm
    Demo kostenlos - Hier!


     

    Gesundheitsportal
    Akupunktur TCM
    Gesundheitsportal Akupunktur TCM

     

    !

    Wichtige, kritische
    Stellungnahmen
    aus China zur
    Gerac-Studie
    Download hier

     

    Chinesischsprachkurs - Online
    Chinesischsprachkurs!
    Kostenlos

     

  • Akupunkturnadeln
  •  

    Öko-Test Kompakt
     Akupunktur


    Öko-Test Kompakt Akupunktur
    130 Seiten für 3,90 €,
    auch als Patienteninformation
    für die Praxis

     

  • Das TCM-Buch
    Onlineausgabe Kostenlos
  •  

    ab 1,49 Netto für
    100 Akupunkturnadeln

     

    TCM-Phytotherapie
    Kräuter, Pflanzen, Formulas


    Kostenlos HerbPro testen!
    Software kostenlos testen!

     

    Vitalpilze & Heilpilze - Kostbare Schätze der TCMVitalpilze & Heilpilze -
    Kostbare Schäzte
    der TCM

     

    Pressemitteilungen:
    Akupunktur, TCM, Akupunkturnadeln

     

    Schröpfset mit Pharmazentralnummer
    Pharmazentralnummer
     (PZN) 5049749

    Schröpfen, neu in Apotheken!


    Weitere Navigationshinweise, wenn Sie sich tiefer in den Antworten bewegen möchten.

    Suchfunktion aktivieren =
    “Strg + f” drücken - Suchfenster öffnet sich,
    Begriff eingeben!

    _______________________________________________________________________
     

    Bereits gestellte Patienten - Fragen im Forum Akupunktur & TCM

    Nicht beantwortete Fragen wurden ggf. vormals schon gestellt.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis!

    ______________________________________________________________
    Apotheken Umschau
    >>> Gesundheitslexikon - Krankheitsbilder nachschlagen:

           hier klicken! - (Ein Online-Service der Apotheken Umschau!)


    ____________________________________________________________________________________________________

    (Nr. der Einträge / Patientenfragen bzw. Akupunktur & TCM-Themen)

    zurück zu Fragen / Antworten:

    1 - 50   und    51 - 100   und   101 - 150   und 151 - 200   und   201 - 250

    251 bis 300   und   301 - 416    und   417  -   500

    Zum Verzeichnis aller TCM & Akupunkturfragen:
    Fragen / Antworten

    Kostenloser Demo-DownloadLernprogramm Akupunktur & TCM Software

    Mit Experten-Modus & Heilkräuter - TCM Diagnose, Puls und Zunge, Therapie-Simulation, Nachschlagen
    Behandeln, Dokumentieren, Abrechnen. Auf Knopfdruck, mit chinesischer Sprachausgabe der Akupunkturpunkte
    Kostenlos:
    Demo-Download - hier (2 x “Ausführen”)

     

    450. » schilddrüse mit Akupunktur / TCM behandelbar?
    Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Bianka

    Hallo, kennt jemand ein TCM in Thüringen? und kann mann auch die Schilddrüse behandeln lassen??? da bei uns der Kinderwunsch besteht und es auf "normalem" weg nicht klappt. Danke für jede Antwort.

    Mfg. bianka

     

    449. » Gelöscht

     

    448. » .....nach dem Schlaganfall
     « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Mondolino

    Vor einem Jahr hatte meine Tochter(40) einen Schlaganfall, Auslöser dafür war ein Anurisma. Zum Glück ist sie fast vollständig geheilt, - aber eben nur fast. Im linken Arm fehlt jegliches Gefühl für Wärme, Kälte, Tastsinn, Schmerz....Nach Aussagen des behandelnen Neurologen ist die entsprechende Region im Gehirn nicht mehr funktionsfähig. Der Arm kann aber kontrolliert bewegt werden, d.h die Motorik des Armes ist vorhanden. Ihr Gedanke ist nun, durch Akupunktur eine Stimulation der Nerven für die Sinnesempfindungen zu erreichen.
    Wer hat Erfahrungen mit Akupunktur bei ähnlich gelagerten Problemen gemacht ?

     

     

    447. » Leukämie
     « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von öKatja Mhring

    Kann die TCM bei CMML1 helfen? Aus schulmedizinischer Sicht ist nicht viel zu machen, ein Medikament aus den USA wird erwartet. KMT ist wegen Alter (66) nicht sehr erfolgversprechend.
    Danke für Ihre Antwort

     

     

    446. » Erste Ohrakupunktur ,Frage dazu...
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (2)von Melanie

    Hallo,hatte gestern meine erste Ohrakupunktursitzung,hab unteranderem auch 2 Dauernadeln gesetzt bekommen.
    (Habe einen Bandscheibenvorfall in der BWS,ständig Schulterverspannungen
    und Probleme mit dem Magen)
    Mein Körper hat gut drauf reagiert.
    Aber eine Frage hab ich jetzt,eine Nadel(beim Ohr)schmerzt ,auch eine Rötung um die Nadel kann man leicht erkennen.
    Ist das eine normale Reaktion,soll ich noch abwarten oder soll ich sie entfernen.Schadet das dem Organismus,der Wirkung?Was ist wenn ich sie entferne,war die erste Sitzung dann umsonst?
    Wär schön wenn mir diese Frage wer beantworten könnte,
    LG Melanie

     

     

    445. » Lähmung nach Bandscheibenvorfall und -OP
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Karin Rohner

    Im Mai 2007 wurde bei mir nach sehr grossen Beinschmerzen ein Bandscheibenvorfall diagnostieziert (L5/S1). Nach einer Kortison-Infiltration waren die Schmerzen zwar weg, ich hatte aber Lähmungen im Gesäss und im Bein sowie vor allem im Fuss. Eine Operation erfolgte innerhalb von sechs Tagen. Seither habe ich keine Schmerzen mehr, die Lähmungen sind aber nach mehr als eineinhalb Jahren immer noch da. Gesäss und Aussenseite des Beins kann ich ertragen und stört nicht so. Der Fuss macht mir eher zu schaffen. Ich bin ein Bewegungsmensch und das Hinken beeinträchtigt mein Leben schon ziemlich. Könnte mit Akupunktur allenfalls noch eine Besserung erreicht werden?
    Danke bestens und freundliche Grüsse, Karin Rohner

     

     

    444. » Kinderwunsch und Zyklusstörungen
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Sybille

    Ich suche Therapeuten, die Akupunktubehandlung für o.g. Indikation anbieten im Raum Bonn. Können Sie mir Therapeuten nennen?

     

    443. » Myome
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Claudia OH

    Schönen guten Abend,

    ich bin auf der Suche nach einer alternativen Behandlungsmethode für Myome. Ich habe ca. 6 Stück in meiner Gebärmutter, die so ungünstig sitzen, dass sie a) für meine Rückenschmerzen verantwortlich sein können b) eine starke, schmerzhafte Menstruation auslösen und c) ich nicht schwanger werden bzw. Fehlgeburten erleiden würde. Bei einem Gespräch über eine OP wurde auch die mögliche Entfernung der Gebärmutter angsprochen, was ich auf jeden Fall vermeiden will. Nicht nur weil ich nicht noch ein Organ verlieren möchte (die Schilddrüse wurde wegen eines Karzinoms entfernt) und weil ich das Thema Kinderwunsch noch nicht abgeschlossen habe.

    Kann die TCM auch bei solchen gynäkologischen Fällen helfen? Gibt es hier in der Nähe einen guten Therapeuten/Arzt/Heilpraktiker? Ich habe auch gute Verbindungen in Richtung Köln/Wuppertal/Düsseldorf.

    Danke für eine Antwort!!

    Viele Grüße
    Claudia OH

     

     

    442. » schäden durch antibiotika
     « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von franziska von schlippe

    liebes team,
    wegen einer sehr heftigen oberkiefervereiterung muss ich nun schon seit 10tagen ein starkes antibiotika nehmen. seit dem habe ich gravierende magen-darmstörungen, durchfälle, magenschmerzen, übelkeit und bluthochdruck (an dem ich eh leide). ich wüsste nun sehr gerne, was ich für mich tun kann um das antibiotikum und die daraus resultierenden schäden abschliessend wieder auszuleiten. für einen rat wäre ich wirklich sehr sehr dankbar.
    grüsse
    franziska von schlippe

     

     

    441. » Ständig kalte Hände , Füsse, Schwitzen , Depression
     « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Martin

    Hallo,
    seit Jahren besuche ich reglmäßig Psychoterapeuten ect. ,- war 3 x stationär Psychosomatischer in Behandlung. Geholfen hat mir alles bis jetzt kaum. Langsam bringt mich mein Zusatnd zum Verzweifeln.
    Meine Hauptsymptome sind:
    - Ständig kalte Hände und Füsse,
    - teils extremes schwitzen trotz fröstelen
    - ziehen stechen im Bauraum und Magen
    - Begelietung eines leichten Angstgefühles
    - meist weiße belegte Zunge
    - Schwindel,- und Sehstörung[unscharfes sehen]
    Die Schulmedizin meint es wäre psychisch bedingt, da alle Symptome einwandfrei abgeklärt wurden, und keine
    auffälligen Ergebnisse sprich Blut, Stulproben etc. festgestellt wurden.
    Psychisch bdingt höre ich jetzt schon 8 Jahre lang,- nur leider konnte mir bis jetzt kein schulmedizinischer Arzt wirklich helfen. Zudem fühle ich mich nicht depressiv. Ich bin sehr aktiv,
    treibe Sport,- gehe zu Arbeit,- bin früh Aufsteher und sehr unternehmunglustig. Nur körperlich
    fühle ich mich einfach schlecht.

    Kann mir vielleicht irgendjemand Hilfestellung geben?

    Liebe Grüsse
    Martin

     

     

    440. » Welche Krankenkasse(privat oder kasse) unterstützt asiatische Ärzte?
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von marc

    Hallo Zusammen,
    ich würde gerne eine akupunkturbehandlung bei einem südkoreanischen Arzt beginnen. Da ich aber eine starke störung der Niere haben soll bräuchte ich eine behandlungsdauer von 3 monaten mit min. 3 behandlungen pro Woche. Da dies alles sehr kostspielig ist würde ich gerne wissen ob es eine Kasse gibt die eine teilversicherung für akupunktur bei asiatischen Ärzten anbietet. Es würde mir sehr helfen, wenn jemand mir weiter helfen könnte.
    Gruß Marc

     

     

    439. » Akupunktur bei Herzstolpern und Herzrasen?
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Reni

    Hallo, bin jetzt zum dritten mal bei der Akupunktur gewesen unter anderem wegen Herzstolpern und Depressionen. Leider werden meine Beschwerden statt besser immer schlechter, ich bin nun noch depressiver und das Herz spielt auch ziemlich verrückt. Muss dazu sagen, mein Herz ist lt. Kardio organisch gesund. Kann man solche Herz-Beschwerden überhaupt mit Akupunktur behandeln? Kann ich trotzdem davon ausgehen einen guten Arzt erwischt zu haben obwohl er meine Zunge zur Diagnose-Stellung nur kurz aus 2 mtr. Entfernung anschaute, genauer betrachtet wurde diese nicht. Der Arzt hat lediglich den Puls gefühlt. Wieviele Beschwerden kann man eigentlich auf einmal behandeln, ich meine bei einer Sitzung? Ich werde auch noch wegen der Leber, der Nieren, dem Magen, meinen Verspannungen, körperlicher Schwäche und Müdigkeit und dem Tinitus behandelt. Fühle mich nach jeder Behandlung aber immer ein wenig schlechter, ist das normal?
    Sollte ich vielleicht eine andere Behandlung der TCM vorziehen?
    Gruß, Reni

     

     

    438. » CRPS mit Akupunktur
     « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (2)von Wolfgang Kowalski

    Hallo Inge,
    dieses Syndrom wird in China traditionell mit Arzneimitteln der TCM behandelt, wenhig oder gar keine AK!! Ich würde das auch eher mit Arzneimitteln der TCM behandeln, ALK allenfalls nur begleitend, wenn überhaupt. Die TCM kennt hier hervorragende Mittel!
    www.gz-tcm.de 030-819 45 90

     

    437. » erfahrung bei knoblauchtherapie bzw. anwendung gojibeeren bei maclardegeneration u. grauem ,star
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von jnge

    DRINGEND !!!hallo,
    wer kann mir bestaetigen , dass eine therapie mit obigem zum erfolg geführt hat,
    insbesondere bei erkrankungen der augen und wie lange es gedauert hat -bis sich was veraendert -verbessert hat..??

    gruss jngeborg

     

     

    436. » Dauer für Akupunktur
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Petra Bier

    guten tag an alle

    ich habe schon einmal eine frage zur akupunktur behandlung, bei CRPS gestellt.
    ich würde sehr gerne wissen, wie lange, oder in was für abständen man die akupunktur behandlung machen sollte.
    ich hatte zwischenzeitlich sieben wochen keine behandlung. die folgen waren, das der fuß wieder kälter wurde und auch das schwitzen war wieder verstärkt aufgetreten. ich habe das gefühl, das ich in der zeit, als ich regelmäßig zur behandlung ging, die nebenwirkungen der medis und auch die begleitenden symptome nicht so stark vorhanden waren.
    ich mache das ganze ja als schmerztherapie und es hilft bei mir sehr gut.
    ich bedanke mich für die antworten, schoneinmal im voraus.
    Mfg. P.Bier

     

     

    435. » trocken mundhöhle, weiße zunge, mundgeruch
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von bertha a.

    schon lange habe ich eine weiß belegte zunge, fast immer trockenen mund und einen schlechten geschmack im mund. jetzt habe ich einen tcm-arzt aufgesucht der mein puls gefüllt hat und die zunge betrachtet hat. angeblich dominiert die leber zu viel und unterdrückt die milz, allgemien hab ich noch ein spannungsgefühl im körper so die feststellung des tcm-arztes - jetzt soll ich eine akupunktur anfangen, hilft mir das - und wird es erfolgen bringen ??????

     

    434. » Schlaflos durch Akkupunktur
    « Antworten auf diesen Eintrag |
     Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Marion Di Somma

    Bekamm vor 4 Monate im Gesicht einen Ausschlag so gross, u. rot wie eine Tomate.Ging zur Akkupunktur,und auch zur Hautärtztin, die dann rausfand mein Körper ist übersäuert.Mit Medikamente bekamm ich mein Säure Haushalt wieder in Griff.Bei der Akkupunktur meinte sie der Ausschlag bis zu 3 mal weg sei.Er war nicht weg, stattdesen sind mir im Gesicht die Äderchen geplatzt.Da der Ursprung anscheinend vom Darm auch kommt( was richtig ist habe schon länger einen Reizdarm der sich mit Wind äusert, denn sie auch in Griff bekam.)danach wachte ich jeden Morgen zwischen 6 Uhru. 6.30auf stehe wie eine eins im Bett.Könnte noch 2 Std. schlafen geht nicht mehr.Die Akkupunktur Artztin sagte ich das, u. sie meinte es zu ändern.Ging nochmals hin,u. jetzt Schlafe ich gar nicht mehr,dass heisst 24 Std. am Tag jetzt 7 Tage bin topp fit als brauche ich kein Schlaf mehr,und bin nicht einmal sehr Müde,dass einzige,dass meine Augen brennen, u. ich sie zu mache dann ist es wieder ok.BRAUCHE DRINGEND HILFE!!!!!!!!!!!Was kann ich tun?????????? Freundlichen Gruss Marion Di Somma

     

     

    433. » MS
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Claudia Schwarze

    Guten Tag..

    ich habe einen Bekannten der MS hat, eine seltene Form die nicht behandelt werden kann. Gibt es eine Möglichkeit ihm mit Akupunktur zu helfen?
    Wenn möglich nennen Sie mir doch bitte einen Arzt in Dresden Chemnitz Leipzig oder Berlin..

    Vielen Dank im Voraus.

     

     

    432. » Energieflussstörung durch Zungenpiercing
     « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von susi

    Hallo alle zusammen!

    Habe folgende Frage:
    Stört ein Zungenpiercing (aus Titan) den Energiefluss? Wenn ja, welches Meridianes.
    Vielen Dank für die Beantwortung im Vorraus.

    Susi

     

     

    431. » generalisierte Angststörung
     « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Claudia Hornstein

    Ich leide seit 17 Jahren an eine Angststörung mit psychosomatischen Schmerzen. Immer wieder bricht mir mein Immunsystem zusammen, so dass ich chronische Grippe habe oder Pilze an der Haut sich bilden.Mache jahrelang Psychotherapie und nehme Medikamente. Könnte mir Akupunktur helfen mein seelischen Gleichgewicht wieder zu finden und ein besseres Immunsystem wiederzuerlangen?
    Im voraus danke für die Antwort.

     

    430. » Übelkeit/Erbrechen in der Schwangerschaft mit Ohrakupunktur behandeln??
     « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von üHsges

    Welche stellen darf der Therapeut bei der Ohrakupunktur nicht nadeln, wenn eine Schwangerschaft in der 9. Woche besteht.
    Behandelt werden soll ständige Übelkeit+Erbrechen.

     

    429. » Schmerzen nach Behandlung
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von inge

    Ich erhalte derzeit wegen diverser Gelenkschmerzen zum ersten Mal in meinem Leben Akupunktur. Während sich an der grundsätzlichen Schmerzsituation nach drei Sitzungen noch kaum etwas geändert hat, sind durch die Akupunktur selbst neue Schmerzen entstanden. Nämlich konkret durch die Nadeln, die an der Hand zwischen Daumen und Zeigefinger gestochen werden. Diese bereiten schon während der Akupunktur große Schmerzen, nach der dritten Sitzung habe ich nun aber beständige Schmerzen in diesem Muskel, der zwischen Daumen und Zeigefinger liegt, die auch in die anderen Finger ausstrahlen. Auch scheint mir dieser Muskel etwas angeschwollen zu sein, zudem scheinen auch die Venen, die an der Stelle liegen, in Mitleidenschaft gezogen. Ich habe also das Gefühl, dass da etwas nicht stimmt, zumal ich von derartigen Nebenwirkungen der Akupunktur noch nichts gelesen habe. Ich wundere mich auch, warum mein Akupunkteur bis zu 20 Nadeln verwendet, da ich doch überall lese, dass maximal 15 verwendet würden. Ich hoffe auf baldige Antwort, weil ich mir nicht sicher bin, ob ich die weiteren Sitzungen nicht eventuell abblasen soll.

     

     

    428. » Akkupunktur bei fehlendem Geruchssinn und Geschmacklosigkeit?
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (2)von kathrin.kschonek

    mein mann hatte vor 8 wochen einen leitersturz (schädelfraktur , schädelhirntrauma), seitdem kann er nicht mehr riechen u. wenig schmecken.können sie mir hier weiterhelfen?

    liebe grüße kathrin

     

     

    427. » Facialisparese
     « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Marita

    Meine Tochter (16) seit ihrer Geburt Facialis parese links. Jahrelange Massage hat nur wenig Besserung gebracht. Kann Akkupunktur komplette Heilung bringen?

     

     

    426. » frühzeitige ejakulation kann Akupunktur helfen?
     « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von grausam

    Leide unter einer frühzeitigen ejakulation kann mir die Akupunktur helfen dieses leiden zu beheben?????

     

     

    425. » lymphstau durch akupunktur bei crps I «
    Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (2)von petra

    ich leide an morbus sudeck auch crps genannt.
    die akupunktur hilft bei mir super, aber ich habe seit monaten in beiden unterschenkeln lymphstau. ich mache die akupunktur als schmerztherapie und habe mindestens schon 40 termine gehabt. ich gehe auch zwei mal die woche zu einem physiot. wegen lymphdrainage, aber die beine werden immer dicker. es wude mir gesagt, das wenn man in den sudeck erkrankten bereich sticht, es zu einem lymphstau kommen kann.
    ist das so ?
    mfg petra

     

     

    424. Akupunktur zur Linderung von Chemofolgen?
     « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Linda Poll

    Hallo, meine Mutter bekam im letzten Jahr aufgrund eines Eierstocktumors Chemotheraoie. Seither hat sie Dauerschmerzen in den Füßen, das Gefühl, auf Watte zu laufen und Gleichgewichtsprobleme. Laut den Ärzen sind das Folgen der Chemo, mit denen sie leben muß. Könnte man mit Akupunktur eine Linderung verschaffen?

     

     

    423. » Rheumatoide Artritis
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von callieswh

    o.g.Krankheit wurde vor ca.1/2 Jahr diagnostiziert. Trotz medikamentöser Einstellung durch einen Rheumaspezialisten kommen ca. alle 2 Wochen neue, sehr schmerzhafte Schübe verbunden mit starkem Schwitzen in der Nacht. Könnte TCM helfen? Was raten Sie? Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Antwort

     

     

    422. » Behandlungsdauer und Abstand der einzelnen Behandlungen (Akupunktur)
    « Antworten auf diesen Eintrag |
     Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Rolf Gerstenberger

    Seit kurzem suche ich direkt einige Akupunkteure in Berlin persönlich auf, um Behandlungsmöglichkeiten, Dauer und Kosten in Erfahrung zu bringen. Was mich irritiert, ist die unterschiedlich veranschlagte Anzahl und der unterschiedliche zeitliche Abstand der einzelnen Sitzungen, in dem ein (positiver) Effekt feststellbar sein wird. Was kann man dazu sagen?

     

    421. » Akne inversa und Akupunktur
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von sirius

    Hallo an das Team!
    Ich leide seit 33 Jahren unter schwerer Akne inversa und werde seit 4 Jahren wegen Bewegungseinschränkungen und chr. Schmerzen nach einer grossflächigen Sanierung akupunktiert. Ich würde gern wissen, ob in Deutschland die Akupunktur dafür eingesetzt wird, wer kosten dafür evl. übernimmt? Ich weiss, das in anderen Ländern die Akupunktur gegen Ai durchgeführt wird, indem man Hitze ausleitet und alle möglichen inneren Organe stimuliert. Ernähre mich überwiegend durch kühlende bzw. neutrale Lebensmittel und bemerkte schon eine Besserung.
    Vielen Dank für Ihre Mühe, Sirius

     

    420. » Wie wirkt es eigentlich, Akupunktur?
     « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von Andrea

    Ich habe schon viel über Akupunktur gelesen und mich darüber Informiert und möchte nich auch selbst akupunktieren lassen. Jedoch würde ich gerne wissen was denn nun genau im Körper passiert, dass Akupunktur sogar als Narkose eingesetzt werden kann. Ich denke das kann man nicht mehr mit dem "Placeboeffekt" erklären. Somit muss also etwas bestimmtes ablaufen wenn die Nadel in einen Akupunkturpunkt gesetzt wird, oder?

     

    419. » Starke Schilddrüsen Überfunktion mit einem Morbus Basedow « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (2)von Nicole Korte

    Hallo, ich hatte bis jetzt noch keine Akupunktur Behandlung, würde aber gerne eine machen.
    Mir wurde vor ca 2 Jahren diagnostiziert das ich eine Schilddrüsen Überfunktion habe mit einem Morbus Basedow. Viele haben mir das erstmal nicht geglaubt, da ich nächsten Monat erst 26 Jahre werden. Ein merkwürdiger Faktor ist auch dabei das ich anstatt abnehme nur noch zunehme was für eine Überfunktion eigentlich nicht stimmt. Seit Dez. 2007 habe ich die Behandlung abgebrochen. Ein Faktor war das ich am ende soviele Tabletten genommen hab die mein Blutbild stark verändern konnten und ich deshalb alle drei Wochen spätestens zur kontrolle (Blutabnahme) kommen MUSTE. Jeden zweiten Monat ca wurde bei mir die Tabletten Dosis erhöht.
    Da ich chronische angst vor dem Krankenhaus habe und ich noch vielleicht Kinder kriegen möchte, kommen die Operation oder die Radiojod Behandlung bei mir nicht in Frage.
    Deshalb wollte ich mich mit Akupunktur behandeln lassen und mich Informieren ob das überhaupt in meinem Fall Sinnvoll ist, was für Nebenwirkungen, wie lang (über welchen Zeitraum) die Behandlung mit Akupunktur empfehlenswert ist/dauert oder ob es noch andere sinnvolle Behandlungen für meinen Fall gibt .
    Ich war auch schon bei vielen verschiedenen Ärzten vom Hausarzt, Schilddrüsen Arzt, Heilpraktiker bis zum Endokrinollogen. Vor zwei Jahren ging es mir sehr sehr schlecht, nur der Heilpraktiker konnte meinen zustand verbessern, da ich bei diesem aber bei einer Sitzung + Medikamente ca. 350 € zahlen musste konnte ich mir das bald nicht mehr leisten. Deshalb suche ich auch nach einer alternativ Behandlung. Ich weiß, das der Morbus Basedow eine Autoimmun Erkrankung ist und die Ursache nicht behandelt werden können da man nicht genau weiß wo es herkommt. Aber vielleicht haben Sie mit Ihrem Fachwissen einen Rat für mich oder wie die Akupunktur sich auf mein Krankheitsbild auswirken kann.

    Vielen Dank für Ihren Rat im voraus

    Nicole Korte

     

     

    418. » Migräne mit aura sehen
     « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von üchristel Mller

    hallo ich habe eine frage... vor ca. 4 jahren hatte ich Pfeiffrisches drüsenfieber... danach stellte sich fast regelmässig eine migräne mit aurasehen ein... (fast immer kurz bevor die periode einsetzte) auf grund des Pfeiffrischendrüsenfieber und der migräne und einer pshyschologischen behandlung kam ich 6 wochen in reha... da sich nun auch meine seelische unstimmigkeit besserte ging auch die migräne weg bis auf gelegentlich nun stellt sich die migräne wieder ein...(auch weis ich das ich seelisch nicht in meiner mitte bin) kann man da mit TCM was machen... ?
    vielen dank im vorraus

    chrissi mueller

     

    417. » alkohol und Akupunktkur
    « Antworten auf diesen Eintrag |
    Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)von manfred

    akupunktur auch möglich bei alkohol problemen?

     


    Letzte Änderung auf einer unserer Webseiten dieses Akupunktur und TCM - Informationsportals: 13/07/10 04:27:50 Irrtum und Änderungen jederzeit und überall vorbehalten.
    ______________________________________________________________________________________________