Peking: 27.06. bis 11.07.2013 (Flugtermine)
- Kurz notiert -
Vielleicht gehören Sie schon bald diesem ganz besonderen Kreis an.
Nur ein geringer Teil der deutschen Akupunktur & TCM-Therapeuten kann den Patienten als Kompetenzmerkmal
eine klinische „Weiterbildung“ im Mutterland der TCM, insbesondere dort am von der WHO beauftragten
Forschungs- und Ausbildungszentrum vorlegen.
Ni hao bedeutet auf Chinesisch – „Guten Tag“!
TCM-Sonderfortbildung: Klinische Praxis & Theorie im Land des Ursprungs
Leitung: Frau HP Anja Bergmüller (langjährig erfahrene TCM-Ausbilderin und - Therapeutin)
1. Bei fachlichen Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau HP Bergmüller
2. Bei organisatorischen Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Suhr oder Herrn Rinnößel: 07422 / 21665
Vorlesungssprache Deutsch
In der morgendlichen Klinik können 9 bis 12 Teilnehmer in Deutsch versorgt werden. Für ggf. darüber hinaus gehende
Teilnehmer stehen gerne Englisch-Fachdolmetscher zur Verfügung.
(Kliniktreiben: Dr. Han und A. Rinnößel bei der Pulsdiagnose)
Sie tauchen in den chinesischen Lebens- und routinierten Arbeitsalltag in China ein. Sie werden Peking auf eine
Weise kennen lernen, wie sie Touristen weitgehend verborgen bleibt.
Sie bewegen sich auf keiner touristischen Ebene! Schließen Sie Freundschaften
und reichen Sie unvoreingenommen die Hand. Sie leben im ursprünglichen
chinesischen Umfeld, das sich beschleunigt durch Olympia 2008 wandelt. Sie
tauchen in den chinesischen Lebens- und routinierten Klinikalltag ein! Es ist
notwendig auf Komfort zu verzichten und deutsche Maßstäbe / Gewohnheiten hier
zurück zu lassen!
Umfangreiche Diashows – Klinische TCM im Land des Ursprungs – Finden Sie auf
unserer Internetseite www.tcm-experten.de. Besuchen Sie ebenfalls das Forum
„Patienten Fragen“ mit über 350 beantworteten Patientenfragen.
(Der zufriedene Akupunkturpatient)
Die kaufmännisch / organisatorische Abwicklung liegt bei der Firma Hwato Deutschland GmbH, Schiltachstraße
63, D-78713 Schramberg, Tel.: 07422 / 21919, Fax: 07422 / 25519
Struktur der TCM-Sonderfortbildung:
Vormittag, ca. 8 – 11.30 Uhr, lntegration in die TCM-
Klinikabläufe, klinische Praxis in kleinen Gruppen
á 3 Personen
Nachmittag: ca. 13.30 – 16.00 Uhr, theoretischer Unterricht
bzw. Fallseminare
Kursinhalte abgestimmt mit Frau HP Bergmüller, z.B.:
Stichtechniken, Pulsdiagnose, Zungendiagnose, Fallbeispiele,
Punktlokalisation, Qi, Blut, Körperflüssigkeiten = wichtige
Körpersubstanzen, Differenzierung der Krankheitssymptome der
Zang-Fu-Organe, Bi-Syndrom

„Alles“ auf einen Blick
Spezialprogramm von Frau Anja Bergmüller (Heilpraktikerin) - Fortgeschrittenenkurs
Termine: 27.06. bis 11.07.2013 TCM-Sonderfortbildung von Frau Anja
Bergmüller (Heilpraktikerin) – Fortgeschrittenkurs in klinischer Praxis & Theorie
Wichtige Einstellungsgrundlage:
Sollten Sie deutsche Bedingungen, Verfahrensweisen oder Komfort anzutreffen wünschen, bitten wir Sie, Ihre
TCM-Weiterbildungen in Deutschland wahrzunehmen. Vielen Dank für Ihr freundliches Verständnis.
✓ Deutsche Betreuung in Peking:
1. Andreas Rinnößel, deutsches Vorstandsmitglied der WHO akkreditierten WFAS (Über 80 Chinaaufenthalte,
als erstem deutschen widerfuhr ihm in der „Great Hall of the People“ in Peking eine Ehrerweisung der WFAS).
2. Frau Anja Bergmüller Heilpraktikerin und TCM-Ausbilderin
✓ Fortbildungspunkte für Heilpraktiker werden beantragt
Dokumentation: Lichtbildzertifikat (chinesisch / englisch), Stunden- / Themen- und
Prüfungsnachweis, sofern die Prüfung (klinisch, mündlich, schriftlich) bestanden wird.
✓ Effektive kleine Fortbildungsgruppen
4 Teilnehmer je Klinikgruppe (Vormittags). Auch Vermittlung und Vertiefung der Theorie direkt am
Patienten, einschließlich praktischer Übungen sowie Durchführung der Akupunkturtherapie mit
Fallvor- und Nachbesprechungen. Vorlesungen / Theorie (Nachmittags) jeweils Gesamtgruppe,
maximal 20 Kursteilnehmer. Achtung: Kursdurchführung erst ab 11 Teilnehmern möglich.
✓ Keine steuerschädliche indirekte Anreise!
Schnelle, zeitsparende Flugverbindung ab Frankfurt nach Peking. In knapp 9 Std. Non Stop zur
anderen Seite der Erde. Plus ca. 40 Minuten Bus-Transfer in den z.T. noch ursprünglichen Ortsteil
Dongzhimen, zum Domizil und Ort der Fort- bzw. Weiterbildung.
✓ Steuerlicher Abzug und Bildungsschecks etc. (bis 500 Euro) können beantragt werden
Angestellte können Bildungsschecks bzw. die Bildungsprämie beantragen (z.Z. 500 Euro), sofern
dies für Ihren Bereich geregelt ist. Details, siehe www.bildungspraemie.info.
✓ Zubringer DB 2. Kl. im Preis enthalten!
Gilt nur für Deutschland. Rail & Fly (DB 2.Klasse) bis / ab Flughafen Frankfurt/M., gemäß Rail & Fly-
Bedingungen der DB. Bei Nichtinanspruchnahme k e i n e anteilige Erstattung möglich.
Kostenlos erhalten Sie aus dem Expertensortiment 1.000 - silikonfreie - Akupunkturnadeln, Typ
Master Touch, Hwatos höchste Güte (Bitte eine Kopie Ihres Zertifikates an Hwato Deutschland GmbH,
Postfach 141, D-78702 Schramberg, binnen 4 Wochen nach der Fortbildung faxen – 07422 / 25519).
Die organisatorische / kaufmännische Abwicklung dieses Spezialkurses führt durch, die „Hwato
Deutschland GmbH, Schiltachstraße 63, 78713 Schramberg, Tel.: 07422 / 21919.“
Rückfragen zur Organisation richten Sie bitte an Herrn Rinnößel (07422 / 21665). Gerne steht er
mit der Erfahrung aus mehr als 80 China-Aufenthalten zu Ihrer Verfügung.
Stand: 8. Dezember 2012. Änderungen und Irrtum vorbehalten.

Für Heilpraktiker & Ärzte!
Anmeldung & Auftragsformular für - Kursteilnehmer!
(Bitte zutreffendes ergänzen und zurücksenden / faxen an: Andreas Rinnößel, Postfach 141, D-78702 Schramberg.)
Fax Nr.: 07422 / 21699 - www.tcm-experten.de
TCM-Sonderfortbildung von Frau HP Anja Bergmüller (TCM-Ausbilderin und Therapeutin),
Klinische Praxis und Theorie am CBIATC, der internationalen Ausbildungseinheit des WHO Collaborating
Centres for Traditional Medizin für Akupunktur in Peking
- Reisetermine (ab / bis Frankfurt/M.): 27.06. bis 11.07.2013 -
Teilnehmer/in:
Geb.:
Beruf:
Tel. Praxis:
Name:
Tel. Privat:
Vorname:
E-Mail-Adr.:
Straße:
Einzelzimmer:
(s.u.: 355 Euro Zuschlag)
Ja
Nein
PLZ/ORT:
Nationalität:
(VISA-Bedingt)
Ich bereiste bereits China oder ein anderes Entwicklungsland Ja Nein
Ich spreche Englisch: Ja Nein oder eine andere Fremdsprache, welche: _________________________
Ihre TCM-Schwerpunktinteressen:
Enthaltene Leistungen:
Achtung - Zusatzgebühren! Die mittlerweile nicht mehr einschätzbaren Treibstoffzuschläge, gestiegenen
Sicherheitsgebühren u. Flughafensteuern etc., die z.T. tageswährungskursabhängig sind, rechnen wir nach
Ausstellung der Flugscheine ab! Sie sind nicht im genannten Reisepreis enthalten. Bitte stellen Sie sich darauf ein,
daß wir für die letzte Gruppe dafür ca. 250 Euro / Ticket entrichteten mußten. Vielen Dank.
1. VISA Service, 2. DB Zubringer 2. KL. bis Flugh. FRA und zurück, 3. Liniendirektflüge (FRA-PEK-FRA), NON-STOP in ca. 8,5 Std. nach Peking (Jumbo
Jet) 4. Transfers in Peking (Airport-Ausbildungszentrum-Airport sowie alle Transfers in Verbindung mit den tägl. Klinikbesuchen (Mo-Fr) 5. Traditionelles
Bankett in typisch chinesischer Atmosphäre am Ankunftabend, 6. Akupunkturfortbildung (9 Unterrichtstage, Mo - FR 8-11 Uhr u. 13.30 – 16 Uhr icl.
Zertifikat. 7. 13 Nächte im Doppelz. (EZ-Zuschlag, siehe unten) 8. Reisebegleitung ab FRA bis PEK, ab 10 Teilnehmern. Änderungen jederzeit vorbehalten.
Mindestteilnehmerzahl 11. Vergabe der DZ-Belegung: Nach Vorgabe bzw. gleichgeschlechtlich nach Posteingang der Anmeldungen.
2 Wochen: 2. 7 2 5 EURO (EZ-Zuschlag 355 EURO*)
Bei fehlender DZ-Paarigkeit kommt der EZ-Zuschlag zur Anwendung.
Hwato Deutschland GmbH (HD) organisiert und besorgt im Auftrag des o.a. Teilnehmers die Leistungen 1. bis 7. Die Auswahl der beteiligten Leistungsträger erfolgte unter
gewissenhafter Wahrung der Sorgfaltspflicht. Mit dem nachfolgenden Signum gibt der Teilnehmer/Unterzeichner die Organisation/Besorgung der aufgeführten Leistungen bei HD
für sich in Auftrag und erkennt die beiliegenden Geschäftsbedingungen von HD als verbindlich an. Eine Haftung von HD für Schäden aller Art ist ausgeschlossen. Der
Rechnungserhalt gilt als Auftragsbestätigung und als Bestätigung der vorgenommenen Buchungen. Eine Anzahlung von 600 EURO wird gleichzeitig fällig. Die Restzahlung
erfolgt verbindlich bis 6 Wochen vor Reiseantritt. Die Reiseunterlagen werden nach Zahlung der Gesamtrechnung ausgehändigt. Reisebegleitung ab Frankfurt bis PEK, ab 11
Personen. Teilnahmebegr. 20 Personen je Vorlesungsblock. Alle genannten Angaben freibleibend. Änderungen und Irrtum jederzeit vorbehalten, Stand: 08. Dezember 2012.
Druckdatum: 12.12.2012
Ort, Datum
Rechtsverbindliche Unterschrift