Herzlichen Dank, daß Sie sich für ein Produkt aus dem Sortiment der Hwato Deutschland
GmbH entschieden haben. „HWATO“ repräsentiert übrigens auch die weltweit erste und älteste
Manufaktur für Akupunkturnadeln höchster Güte (Master Touch).
✓ Nun wünschen wir Ihnen viel Freude mit diesem besonderen Qualitätsprodukt
A. Nachdem das sehr einfache Zusammensetzen abgeschlossen ist,
prüfen Sie bitte noch einmal den festen und sicheren Sitz aller Schrauben und Muttern,
bevor Sie die TDP-Lampe in Betrieb nehmen. Durch Transportbewegungen können sich
diese lockern. Vielen Dank für Ihre Mithilfe.
B. Vor der ersten Therapieanwendung bitte die Lampe / Mineralienplatte ca. 45 Min. im
gut belüfteten Raum „einfahren“, bis mögliche „Erstbetriebs-Aromen“ verschwinden.
Schnellstart-Anleitung!
TDP - Wärmelampen Modell 2012 (CE 0029),
- Technisch komplett überarbeitet -
2.1. Timer
1.1. Betriebsbereit!
2.2. Start / Pause für
Bestrahlungseinheit
2.2.a Therapie-
Timerbetrieb „AN“,
wenn Work erleuchtet
C. Bedienung des Steuerelementes:
1. Hauptschalter (Off / On) einschalten.
Kontrollampe (1.1) „Power“ leuchtet. Im (1.2.)
Timerfenster werden zuerst die abgelaufenen
Betriebsstunden angezeigt. Das Gerät ist
betriebsbereit (Stand By).
die Bestrahlungseinheit ist allerdings
jetzt noch nicht eingeschaltet!
2. Zuschalten der Bestrahlungseinheit:
2.1. Timer-Taste betätigen und
Bestrahlungsdauer durch Mehrfachdruck
einstellen (linker Knopf in der Dreierreihe). Eine
„TDP-Therapie“ ist erst ab 30 Minuten wirksam,
so der Hersteller. Kleinster Bestrahlungsintervall
daher 30 Minuten.
2.2. Mittleren Knopf (Start / Pause) drücken.
Lampe startet mit der Aufheizphase.
Kontrollampe „Work“ (2.2.a) leuchtet. Die vorher
eingestellte Bestrahlungszeit wird bis „Null
Minuten“ zurückgezählt (Bei wiederholtem
Drücken der Start- / Pause-Taste wird der
laufende Betrieb der Bestrahlungseinheit
unterbrochen bzw. erneut fortgeführt. Nach
Ablauf der eingestellten Zeit ertönt ein Signal.
Die Bestrahlungseinheit schaltet nun
automatisch ab. Das Kontrollicht „Work“ (2.2.a)
für den Timerbetrieb erlischt. Das Gerät geht in
den Stand By Modus über bis der Hauptschalter
On / OFF ausgeschaltet wird und die
Kontrollampe (1.1.) Power erlischt.
3. Abstrahlleistung in Prozentstufen (P)
einstellen - von 50 bis 100%. Die
Grundeinstellung beträgt 90%
Stand: 23. Februar 2012. Irrtum & Änderungen
vorbehalten. All Copy Rights by Hwato Deutschland GmbH
www.hwato.de
3. Abstrahlleistung
einstellen
(50 bis 100%)
1.2.