Vitalpilze - Shiitake Reishi LingZhi & CoInteressante Diashows ! Akupunktur & TCM - klinische Praxis in China!
Ni hao! Akupunktur in Peking, herzlich Willkommen Akupunktur, was sagt der chinesische Patient?

Danke! Über 1 Million
Homepage-Besucher!

 

zu Ausbildung TCM und
Akupunktur -
hier!

  • TCM & Akupunktur
     
      >>
    was ist das?
  • Patientenservice!
  • Vorsicht “falsche”
      
    Akupunkturnadeln!
  •  

    14 Interessante Diashows, klinische Akupunktur, TCM und China - Informationen!
    14 Diashows, Akupunktur TCM
    14 Slide Shows, Acupuncture!

     

  • TCM Software-Demo
       Lernen Diagnose Therapie
  • 3 Month Acupuncture Courses - Introductory & Advanced - in Englisch at China Beijing International Acupuncture Training Centre in Beijing China!
  • Home!
  • Termine!
  • Kurse!
  • Kompetenzsiegel!
  •  

  • Zusatzbezeichnung!
  • EBM 2009, KV, KBV!
  • Fortbildungspunkte!
  •  

  • Allgemeines!
  • Bevollmächtigter!
  • Kontakt!
  •  

    ?

    Akupunkteure
    beantworten Ihre
    Fragen!

     

    WHO Akupunkturrichtlinien zur Ausbildung & Indikationsliste Akupunktur!
    Akupunktur - WHO Indikationsliste & Akupunkturrichtlinien

     

    Akupunktur-Newsletter!
    Akupunktur Newsletter

     

    Wetter in Peking &
    viel, viel mehr!
    Akupunktur Wetter & viel, viel mehr!

     

    8,88% Online-Rabatt zusätzlich!
    AkupunkturnadelnTCM-Bedarf
    Akupunkturnadeln TCM - Experten- & Standardsortiment
    www.expertenshop.de

    Musternadeln kostenlos
    hier anfordern!

     

    Diätetik & Ernährungslehre

     


    Akupunktur-Software!
    Hier kostenlos Demo herunterladen - Sehr einfache Instrallation 2 x Ausführen bzw. Öffnen anklicken!
    Diagnose, Lern- & Therapieprogramm
    Demo kostenlos - Hier!


     

    Gesundheitsportal
    Akupunktur TCM
    Gesundheitsportal Akupunktur TCM

     

    Chinesischsprachkurs - Online
    Chinesischsprachkurs!
    Kostenlos

     

    Öko-Test Kompakt
     Akupunktur


    Öko-Test Kompakt Akupunktur
    130 Seiten für 3,90 €,
    auch als Patienteninformation
    für die Praxis

     

    Pressemitteilungen:
    Akupunktur, TCM, Akupunkturnadeln

     

    SWAG wirkt!


    - Vitalpilze - diese kostbaren Schätze entstammen der
    traditionellen chinesischen Medizin (TCM).


    Ihre "Geheimnisse" prägen
    seit tausenden von Jahren die traditionelle Ernährungsphilosophie. Sie werden seit
    urzeiten nicht nur für die Prävention hoch geschätzt.

    Eine Auswahl der bedeutendsten Vitalpilze, denen in verschiedenen Kulturkreisen und deren Volksmedizin oft heilende Wirkungen zugeschrieben werden:

     

    Der Agaricus Blazei Murill ( ABM ) ist der Pilz mit den meisten Polysacchariden.

    Die westliche Medizin wurde erst vor etwa 40 Jahren auf ihn aufmerksam. Seitdem wurde er gründlich erforscht.

    In der indianischen Volksmedizin ist der Agaricus Blazei Murill seit Jahrhunderten bekannt. Traditionell wird der Pilz zur Stärkung des Immunsystems verwendet. Darüber hinaus findet er Anwendung in der Unterstützung einer gesunden Funktion der Nieren und Blasentätigkeit.

     

    Auricularia
    Bei dem Auricularia oder auch Judasohr genannten Pilz handeltAuricularia - Judasohr, Vitalpilz TCM China es sich um einen seit langem in Asien bekannten wohlschmeckenden Speisepilz, der viele interessante Inhaltsstoffe ( Kalium, Kalzium, Eisen, Zink ) bietet.

    In China wird dieser Pilz aber vor allem wegen seiner gesundheitsfördernden Eigenschaften verzehrt. Traditionell ist er als Blutverdünner bekannt und damit geeignet, präventiv das Risiko von Gefäßablagerungen zu verringern.

    Coprinus
    Der Pilz Schopftintling, auch Coprinus comatus genannt, wächst auch Coprinus Pilz Schopftintling comatusin Mitteleuropa. Der junge spargelähnlich schmeckende Coprinus ist nicht nur ein hervorragender Speisepilz, er wird in Asien schon lange auch wegen seiner hochwertigen Inhaltsstoffe geschätzt.

    Neben den Mineralstoffen enthält der Coprinus vor allem Vitamine der B-Gruppe, aber ebenfalls auch reichlich Vitamin C. Die Trockensubstanz des Pilzes enthält durchschnittlich 30% Roheiweiß

    Im Eiweiß wurden 20 freie Aminosäuren gefunden, darunter alle 8 für den Menschen essenziellen. Essenzielle Aminosäuren kann der menschliche Körper nicht selbst herstellen. Sie müssen über die Nahrung zugeführt werden. Weiter wurden Nährstoffe wie Niacin, Thiamin und Riboflavin nachgewiesen.

    Traditionell wird der Coprinus zur Unterstützung der Blutzuckerregulierung und als Vorbeugung bei Hämorrhoiden eingesetzt.

    Cordyceps

    Der Raupenpilz (Cordyceps) wird von uns als wirkungsstarkes Extrakt in Kapselform angeboten. Wild wächst er nur in hochgelegenen asiatischen Regionen. Cordyceps - Raupenpilz - TCM ChinaAufgrund seiner Seltenheit ist er sehr teuer: 1 kg kostet rund 3.000,- US-Dollar und mehr ! Deshalb wird unser Raupenpilzextrakt aus dem Myzel kultiviert. Das Raupenpilzmyzel hat sogar noch den Vorteil, dass es wirkungsstärker ist als der wildwachsende Pilz.

    Neben Vitaminen, Spurenelementen, essenziellen Aminosäuren und hochwertigen Polysacchariden enthält der Cordyceps auch Galactomannan, Ophocordin und Cordycepin.

    Unser Raupenpilz Extrakt ist 20fach konzentrierter als Pulver. Der Raupenpilz enthält die wichtigen, wirkungsstarken Polysaccharide und Aminosäuren in höchster Konzentration und wirkt deshalb dementsprechend effektiv.
    Aus streng kontrolliertem Anbau.

    Coriolus
    Der Coriolus versicolor, oder auch Schmetterlingstramete bzw. Schmetterlingsporling genannt, wächst auch in unseren Breiten. Wegen seiner hocheffektiven Biovitalstoffe Coriolus versicolor, Schmetterlingstramete bzw. Schmetterlingsporling TCM Chinaist er schon seit vielen hundert Jahren in Asien bekannt.

    Aufgrund seiner ernährungsphysiologischen Bedeutung ist er sehr begehrt. Vor allem der hohe Polysaccharidanteil - und da wiederum speziell die beiden PSP und PSK genannten Substanzen - macht diesen Pilz so wertvoll.

    Traditionell wird dieser Pilz zur Stärkung der Leber sowie zum Aufbau des Immunsystems verwendet.

     

    Hericium

    Bei dem Igelstachelbart (Hericium erinaceus), der auch Affenkopfpilz genannt wird, handelt es sich um einen schmackhaften Speisepilz, der auch in Europa gedeiht.

    Die Inhaltsstoffe des Pilzes sind Kalium, Natrium, Zink, Hericium erinaceus-Affenkopfpilz - Vitalpilz TCM China EuropaEisen, Selen und Germanium. Des weiteren finden sich mehr als 19 freie und alle 8 für den Menschen essenziellen Aminosäuren im Hericium.

    Was in Asien schon seit hunderten von Jahren bekannt ist, wurde durch neueste wissenschaftliche Untersuchungen auch an der Universität Weihenstephan verifiziert.

    Auch die Verteilung der hochwertigen Mineralstoffe ist bemerkenswert. So sind z. B. hohe Kalium- aber nur niedrige Natriumgehalte nachgewiesen worden.

    Traditionell wird Hericium zur Gesunderhaltung von Magen und Darm eingesetzt.

    Maitake

    Bei dem Maitake (Grifola frondosa), auch als Klapperschwamm bekannt, handelt es sich um einen Maitake - Vitalpilz TCM ChinaSpeisepilz, der auch in Mitteleuropa vorkommt. Der Maitake enthält Riboflavin, Niacin, Thiamin, Biotin und Folsäure. Darüber hinaus eine ganze Reihe von Mineralstoffen und Spurenelementen.

    Unter den verschiedenen Biovitalstoffen sticht deutlich der hohe Ergosterolgehalt hervor. Es handelt sich hierbei um die Vorstufe des Vitamin D. Maitake kann Fett binden und wird daher zur Gewichtsreduktion eingesetzt.

    Traditionell ist eine Unterstützung der Leber und Gallenfunktion bekannt.

    Polyporus

    Der Polyporus umbellatus, oder Eichhase, wächst auch wild auf europäischem Boden. Der Polyporus ist ein wenig bekannter aber schmackhafter Speisepilz, in Asien ist er allerdings seit jeher hoch geschätzt, da erPolyporus-Eichhase-Vitalpilz-Speisepilz TCM China wirkungsvolle Biovitalstoffe enthält.

    Im Eichhasen sind beträchtliche Mengen an Kalzium, Kalium, Eisen, aber nur ganz wenig Natrium enthalten. Die Spurenelemente Mangan, Zink und Kupfer wurden ebenfalls festgestellt. Des weitern befinden sich in diesem Pilz Niacin, Folsäure, Retinol sowie Polysaccharide und Polypeptide. Seit einiger Zeit wird er als Prophylaxe gegen Haarausfall angeboten.

    Traditionell ist er zur Stärkung des Lymphsystems verwandt worden.

    Reishi / Ling Zhi

    Der Glänzende Lackporling (Ganoderma lucidum) wächst auch auf heimischen Böden. Er ist in Japan als Reishi und in China als Ling Zhi bekannt ( was übersetzt „göttlicher Pilz der Unsterblichkeit“ bedeutet ).

    Überlieferungen gehen von einer etwa 4.000 jährigen Geschichte dieses faszinierenden Pilzes aus. Aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) überliefert und durch aktuelle wissenschaftliche Studien verifiziert, sind etliche äußerst interessante Wirkungen des Reishi.
    LingZhi - Ling Zhi - Reishi - Vitalpilz TCM China
    Eine davon ist seine eindeutige und hochwirksame anti-aging-Wirkung.

    Vor allem zwei Stoffgruppen im Reishi machen diesen Pilz so ungeheuer interessant. Es handelt sich dabei um Polysaccharide, sowie Triterpene, bei denen eine Vielzahl von äußerst positiven Wirkungsmechanismen nachgewiesen wurden. Desweiteren ist auch im Reishi die Bioaktivstoffdichte sehr hoch und für den menschlichen Organismus optimal. Kalzium, Zink, Mangan, Eisen, Kupfer und Germanium sind reichlich vorhanden.

    Als Symbol des Glücks und eines langen Lebens ist der Reishi auf vielen Zeichnungen, Teppichen und chinesischem Porzellan abgebildet.

    Shiitake

    Der Shiitake-Pilz (Lentinula edodes) wird seit ca. 3.000 Jahren in Asien verwendet. Nach dem Champignon ist es der meistverzehrte Pilz der Welt.Shiitake - Vitalpilz TCM

    Der Pilz beinhaltet eine große Zahl von Biovitalstoffen. Unter anderem befinden sich die lebenswichtigen B-Vitamine, sowie Ergesterol, im Pilz, zusätzlich Mineralstoffe, wie Kalium, Kalzium, Phosphor, sowie Eisen und Zink. Auch von den Aminosäuren sind 7 der 8 für den Menschen essenziellen enthalten. Der Bioaktivstoff Eritadenin wurde ebenfalls nachgewiesen. Der ernährungsphysiologische Wert des Shiitake ist mit "sehr hoch" einzustufen. Diese Pilze sollten - egal in welcher Form - regelmäßig verzehrt werden.

    Shiitake wird vorwiegend bei erhöhten Harnsäurewerte, hohem Cholesterinspiegel, sowie zur Stabilisierung der körpereigenen Abwehr eingesetzt.

    Pilzmischungen höchster Kompetenz - Vitalpilze TCM Pilzmischungen höchster Kompetenz

    Vitalpilze haben einen bekannten synergetischen Effekt: Sie ergänzen sich gegenseitig. Mehrere verschiedene Pilze wirken effizienter, als die gleiche Menge eines einzelnen Pilzes. Spezielle Pilzmischungen wurden hier zusammengestellt, um besondere Wirkungen zu erzielen.

    Anti-Aging-Pilze-Tripotect-Vitalpilze TCMAnti-Aging

    Triprotect (Dreifachschutz) ist eine sinnvolle Kombination aus Vitalpilzen, Pflanzenextrakten, sowie Vitaminen und Spurenelementen. Um beispielsweise einen Antiagingeffekt zu erzielen, ist es folgerichtig, nicht nur die für diesen Zweck geeigneten Vitalpilze Reishi und Cordyceps einzusetzen, sondern ebenfalls den Hibiscusblütenextrakt und das bekannte Coenzym Q10 zu nutzen.

     

    Alle Angaben sind Herstellerangaben. Irrtum und Änderungen vorbehalten.

    ______________________________________________________________________________________________
    Letzte Änderung auf einer unserer Webseiten dieses Akupunktur und TCM - Informationsportals: 14/02/12 15:03:34 Irrtum und Änderungen jederzeit und überall auf dieser Webpräsenz vorbehalten
    ______________________________________________________________________________________________
     

    Infos über Andreas Rinnößel / Rinnoessel,

    Neu - Akupunkturausbildung für Hebammen in Peking / China - Akupunkturkurse auch als Weiterbildung